Name Produkt Details Bewertung zum Angebot
Dr Klein Baufinanzierung Immobilienkredit Vergleich Unsere Vergleich Empfehlung
mehrfacher Testsieger
Bewertung www.drklein.de
Interhyp Immobilienkredit Vergleich Auswahl von über 100 Banken
mehrfacher Testsieger
Bewertung www.interhyp.de

Finanzierung bei Vermarktung durch Sparkassen und Volksbanken

Sowohl Käufer einer gebrauchten Immobilie als auch Bauherren haben in den meisten Fällen die Wahl des Geldinstitutes, mit dem sie ihre Baufinanzierung abschließen.
In einigen Fällen ist jedoch eine örtliche Volksbank oder Sparkasse der Verkäufer einer Immobilie oder auch mit der Vermarktung von Bauvorhaben beauftragt. Andere Banken treten ebenfalls mitunter in der Doppelrolle als Finanzierer und Vermarkter auf, allerdings sehr viel seltener als regional ausgerichtete Sparkassen und Volksbanken.

In diesen Fällen geht der Kunde häufig davon aus, dass die Finanzierung zwingend über diese Banken abgewickelt werden muss und holt keine alternativen Angebote ein.
In Wirklichkeit ist die Koppelung von Verkaufstätigkeit und Finanzierung von den beteiligten Volksbanken und Sparkassen durchaus gewünscht, aber für den Kunden nicht zwingend.

Ein bestehender Bausparvertrag kann nahezu immer in die Gesamtfinanzierung des Kaufes oder des Bauvorhabens einfließen. Ebenso verfügen einige Bauherren über mehr Eigenkapital als für die Finanzierung als Mindestvoraussetzung gefordert wird. Damit kann sich der aufgenommene Kreditbetrag verringern.

Für den nach der Berücksichtigung von Bausparvertrag und Eigenkapital verbleibenden Finanzierungsbedarf bieten viele Volksbanken und Sparkassen vergünstigte Angebote für die Objekte an, die sie selber eigenverantwortlich oder im direkten Kundeauftrag verkaufen. Aus diesem Grund ist die Durchführung der Finanzierung bei der entsprechenden Bank in vielen Fällen zu empfehlen. Dennoch darf der Bauherr oder Käufer nicht ohne jede weitere Prüfung davon ausgehen, dass das ihm von der verkaufenden Bank angebotene Finanzierungsmodell wirklich das für ihn ideale ist, sondern soll in jedem Fall einige weitere Angebote einholen.

Die Bank wird sich möglicherweise zunächst gegen eine Fremdfinanzierung sperren; jedoch sind Vermarktung und Finanzierung einer Immobilie zwei getrennte Geschäftsvorfälle, die nicht zwingend vom gleichen Träger durchgeführt werden müssen. Wenn der Bank sehr an der eigenen Finanzierung des Kaufes oder des Bauvorhabens gelegen ist, wird sie bei der Vorlage eines günstigeren Angebotes für eine Finanzierung durch einen Dritten möglicherweise ihre eigenen Konditionen verbessern.