Name Produkt Details Bewertung zum Angebot
Dr Klein Baufinanzierung Immobilienkredit Vergleich Unsere Vergleich Empfehlung
mehrfacher Testsieger
Bewertung www.drklein.de
Interhyp Immobilienkredit Vergleich Auswahl von über 100 Banken
mehrfacher Testsieger
Bewertung www.interhyp.de

Baufinanzierung mit einer oder mehreren Banken?

Sowohl beim Kauf einer Immobilie als auch beim Bauen stellt sich die Frage, ob die gesamte Finanzierung aus einer Hand gewählt oder diese auf verschiedene Institute aufgeteilt wird.

Für die Finanzierung aus einer Hand spricht auf jeden Fall die Tatsache, dass der Bauherr oder Immobilienkäufer dann nur einen einzigen Ansprechpartner hat.
Für eine Aufteilung auf mehr als eine Bank spricht jedoch die Möglichkeit, auf diese Weise für einen Teil des erforderlichen Darlehens besonders günstige Konditionen erzielen zu können.

Beim Kauf einer gebrauchten Immbolie fallen so gut wie immer Kosten für Renovierungs- und Umbauarbeiten an. Zahlreiche Sparkassen und Volksbanken bieten für Kredite, mit denen Handwerker-Rechnungen beglichen werden, vergünstigte Konditionen.

Finanzierung mit Banken

Die einzige Voraussetzung der entsprechenden Programme besteht in der Regel darin, einen Betrieb aus dem Einzugsbereich der Bank mit der Durchführung der Arbeiten zu betrauen. Auf diese Weise fördern die Banken ihr Image als Institute, die besonders das Wohlergehen der regionalen Wirtschaft als ihre Aufgabe ansehen und hoffen natürlich auch darauf, den einen oder anderen Kunden gewinnen zu können.

 

Da die Beauftragung eines entfernt residierenden Handwerkers wegen der höheren Anfahrtkosten ohnehin wenig Sinn macht, schränken die Voraussetzungen den Kreditnehmer nicht wirklich ein.

Weitere vergünstigte Kredite werden für der zukünftigen Einsparung von Energie dienende Maßnahmen gewährt. Hier sind vor allem die Programme der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) zu nennen, aber auch einige Städte und Gemeinden gewähren Sonderdarlehen, wobei diese dann meistens mit der örtlichen Sparkasse zusammenarbeiten.

 

Derartige Maßnahmen erhöhen zwar zunächst den Preis für den Erwerb oder Bau einer Immobilie; sie sind dennoch auch aus finanziellen Gründen sinnvoll, da sie zu Einsparungen bei den Energiekosten führen. Falls ein späterer Verkauf der Immobilie erforderlich sein wird, erhöht moderne Energiespartechnik den zu erzielenden Verkaufspreis.